Aktuelles aus unserem Club

Gewinnzahlen - Lions-Adventskalender

Die Gewinnzahlen sind ab sofort hier abrufbar.

Kurzer Hinweis Die Glasgefäße mit Pflanze können bei Fleermann in Lintorf abgeholt werden und nicht wie auf dem Kalender notiert in Mettmann.

 

Lions Adventskalender 2021 - Der (Online-)Verkauf beginnt...

AKTUELL SIND LEIDER KEINE KALENDER MEHR IM ONLINESHOP VERFÜGBAR.

Unsere Kalender sind evtl. bei diesen zahlreichen Verkaufsstätten zu erwerben.

 

Der Verkauf für unseren diesjährigen Adventskalender steht vor der Tür. Ab Samstag, dem 30.10.2021  beginnt der offizielle Verkauf mit unserem Verkaufsstand auf der Oberstraße 12 (ehemals Douglas).

Ab sofort ist der Kalender auch online bestellbar! Einfach hier klicken.

 

Ein Bericht von dem Verband der Gehörlosen über die Stolpersteinverlegung

http://www.gl-duesseldorf.de

Lions sind Paten für drei Stolpersteine

Zweieinhalb Jahre lang hat sich der Lions Club Ratingen mit der Geschichte dreier Ratinger Bürger auseinandergesetzt. Seit 27.10.2021 erinnern Stolpersteine an ihr Schicksal. Zum ersten Mal wird nicht jüdischer Opfer gedacht.

https://rp-online.de/nrw/staedte/ratingen/drei-neue-stolpersteine-in-ratingen_aid-62918407

Treffen mit dem Jüdischer Kulturverein "Schalom" Ratingen e.V.

In dieser Woche nahmen unser neuer Präsident Georg Jennen und Sekretär Jens Thomas die Einladung des jüdischen Kulturvereins Ratingen an.

Die Einladung kam dadurch zustande, dass der LionsClub Ratingen den jüdischen Verein zur feierlichen Verlegung der 3 Stolpersteine am 27.09.2021 eingeladen hat. Um sich besser kennenzulernen, trafen wir uns im Jüdischen Kulturverein "Schalom" Ratingen e.V.  (https://www.schalom-ratingen.com/).

Der Vorsitzende Vadym Fridman, sein Vertreter Grigori Iisnowski und Schatzmeisterin Nadezda Grozyeva empfingen uns, erläuterten uns anhand jüdischer Symbole ihre Religion, führten uns durch die Gemeinderäume und brachten uns ihre Geschichte, Philosophie und gesellschaftliches Verständnis näher.

In sehr gelockerter Atmosphäre wurde zum 07.09. eine erneute Einladung ausgesprochen, einem sog. Gemeindefest, zu dem viele Kreise in Ratingen eingeladen sind.

Beschenkt wurden wir mit koscheren Köstlichkeiten und zwei interessanten Büchern über die Geschichte der Juden in Ratingen. Unser Präsident überreichte im Gegenzug eine Spende des Clubs.

1 2 3 4 5 6 ... 8 >